Annette Pedrotti | Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Behandlungsform, mit der das gesamte Lymphgefäss-System im Körper unterstützt und angeregt wird.

Das Lymphgefäss-System hat die Aufgabe, die im Gewebe entstehende Lymph-Flüssigkeit aufzunehmen und in die Blutgefässe abzuleiten. Eine gestörte Funktionsfähigkeit, zum Beispiel bei Verletzungen oder nach Operationen, kann zu einer Ansammlung von Flüssigkeit im Gewebe führen, was sich in Form von Schwellungen und Ödemen zeigt.

Die Lymphdrainage ist eine gezielte entstauende Massnahme, mit deren Hilfe die Motorik der Lymphgefässe angeregt und der Abtransport überschüssiger Gewebsflüssigkeit erleichtert wird.

Darüber hinaus hat die Lymphdrainage eine stark entspannende und beruhigende Wirkung auf das Nervensystem und regt das Immunsystem an.

Anwendungsbereich
  • Schwellungen nach Operationen und Traumen
  • Verbesserung der Wundheilung (Narbenbildung)
  • Schwangerschaftsödeme
  • Wasseransammlungen (Bein/Arme)
  • Entfernung der Lymphknoten  
Preise
Manuelle Lymphdrainage 60 Min. 120.-